top of page

Kundengeschichte von Nosibé & Kissao



"Agriplace Chain eine höhere Zuverlässigkeit der Informationen gewährleistet und uns hilft, die Lieferketten besser zu identifizieren"

- Elisabeth Modot-Pitois Qualitätssicherung

Nosibé und Kissao sind zwei Schwesterunternehmen der Kinobé-Gruppe. Die Gruppe ist stolz darauf, Früchte aus der ganzen Welt anzubieten und dabei stets ihr Qualitätsversprechen einzuhalten. Elisabeth Modot-Pitois, Qualitäts- und CSR-Managerin von Nosibé und Kissao, erklärt wie Agriplace Chain dabei hilft, Zeit zu sparen und gleichzeitig alle Qualitätsanforderungen in ihrer Lieferkette zu erfüllen. Herausforderung

Die Kinobé-Gruppe ist IFS- und GLOBALG.A.P. CoC-zertifiziert und hat bei jedem Audit hart daran gearbeitet, eine möglichst aktuelle Datenbank zu haben. Für Elisabeth war diese Aufgabe eine ziemliche Herausforderung. Sie erklärt ihre Situation wie folgt: "Wenn man ein so umfangreiches Systeme in einer Excel-Datei hat, in der viele Dokumente ein Verfallsdatum haben, ist es kompliziert, die Informationen immer auf dem neuesten Stand zu halten. Es hat uns viel Zeit und Mühe gekostet, dies sicherzustellen".


Lösung

Bevor Elisabeth zu Agriplace Chain benutzte, schickte sie eine E-Mail und wartete auf eine Antwort. Erhielt sie keine, musste sie in ihrer Datenbank nachsehen, wo sie Lücken hatte. Jetzt muss sich Elisabeth dank Chain nicht mehr darum kümmern, da alle Erinnerungen automatisch erfolgen. Sie fügt hinzu, dass: "Agriplace Chain eine höhere Zuverlässigkeit der Informationen gewährleistet und uns hilft, die Lieferketten besser zu identifizieren. Agriplace Chain verfügt über objektive Diagramme der Konformität unserer Lieferkette. Dies hilft mir, die Erstellung dynamische Kreuztabellen in meiner Excel-Tabelle zu vermeiden, um zu veranschaulichen welche Lieferanten geantwortet haben. Außerdem ist Agriplace Chain ein echtes Management-Tool".


Ergebnis

Durch den Einsatz von Agriplace Chain kann die Kinobé-Gruppe dank der Funktionen für aktualisierte Anfragen und automatische Warnungen schnell erkennen, welche Dokumente gültig sind. Die Plattform hilft dem Unternehmen, sowohl bei der Anforderung von Dokumenten als auch bei der anschließenden Verwaltung Zeit zu sparen. Elisabeth erklärt, welche Faktoren ausschlaggebend für die Nutzung von Agriplace waren: "Was uns letztendlich überzeugt hat, Agriplace beizutreten, ist die Verbindung mit der GLOBALG.A.P. Datenbank, insbesondere mit dem neuen strengen GLOBALG.A.P. CoC Referenzsystem. Agrilace hat uns die Erlangung dieses Zertifikats erleichtert. Ich möchte sagen, dass Agriplace immer ein offenes Ohr für unsere Bedürfnisse, unsere Gefühle und unsere Verbesserungsvorschläge hat. Wir sehen dass sich das System ständig weiterentwickelt und sind gespannt was als nächstes von Agriplace entwickelt werden". Auf die Frage, ob sie Agriplace Chain anderen Obst- und Gemüsehändlern empfehlen würde, antwortete Elisabeth wie folgt: "Je mehr Unternehmen Agriplace Chain nutzen, desto flüssiger wird der Informationsaustausch. Außerdem haben die Kunden immer spezifischere Anforderungen, und mit Agriplace können wir filtern, welcher Lieferant mit welchen Kunden konform ist. Ich weiß, dass, wenn einer meiner Lieferanten Agriplace Chain nutzt, es für ihn wichtig ist, seine Lieferkette zu kontrollieren, und das ist beruhigend".

Comments


bottom of page