top of page

GLOBALG.A.P. Notifications sind jetzt auf Agriplace Chain verfügbar



Sind Sie zertifiziert oder werden Sie zertifiziert für Chain of Custody? Gute Nachrichten für Sie: GlobalG.A.P.-Benachrichtigungen sind jetzt auf Agriplace Chain verfügbar: Finden Sie das Risiko, bevor es Sie findet, und bleiben Sie über Risiken wie suspendierte Produzenten informiert.



Von den Schmerzpunkten der Kunden zu unserer Lösung


Wir haben viele Anfragen von Agriplace Chain-Nutzern erhalten, die sich über die Schwierigkeit beklagten, den Überblick über mögliche Änderungen des GlobalG.A.P.-Zertifizierungsstatus eines Produzenten zu behalten. Da wir verstehen, dass dies ein dringendes Bedürfnis unserer Kunden ist, haben wir beschlossen, diese Herausforderung zu priorisieren und eine praktische Lösung zu entwickeln.

Nach drei Wochen harter Arbeit freut sich das Team von Agriplace Chain, bekannt geben zu können, dass wir nun eine GlobalG.A.P.-Benachrichtigung anbieten. Diese Funktion wurde entwickelt, um die Benutzer über alle wichtigen Änderungen und Aktualisierungen von GlobalG.A.P. auf dem Laufenden zu halten, um Unterbrechungen in ihrer Lieferkette zu vermeiden.



Das neueste Update von Agriplace Chain: Direkte Benachrichtigungen von GlobalG.A.P. an das Benutzerkonto




Eine der Anforderungen der Chain of Custody ist, dass zertifizierte Unternehmen stets über Änderungen des GlobalG.A.P.-Status ihrer Lieferanten informiert werden sollten: Ab sofort erhalten die Nutzer morgens gegen 5-6 Uhr (MEZ) eine E-Mail-Benachrichtigung, wenn der GlobalG.A.P.-Status ihres Lieferanten auf "ausgesetzt" wechselt.

Die Benutzer können auch E-Mail-Benachrichtigungen aktivieren, wenn der GGN-Status wieder auf "zertifiziert" wechselt, sowie weitere Anpassungen vornehmen.


Wir hoffen, dass Sie diese neue Funktion nützlich finden! Wie immer, wenn Sie Fragen oder Feedback haben, zögern Sie bitte nicht, uns unter info@agriplace.com zu kontaktieren oder fordern Sie jetzt einfach eine Demo an.

Comments


bottom of page