top of page

Customer story Greenyard




In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit für die Frischwarenbranche eine große Priorität ist, hat sich Greenyard als leuchtendes Beispiel für ein unerschütterliches Engagement für eine gesündere Zukunft erwiesen. Greenyard hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Leben der Menschen durch das Erlebnis rein pflanzlicher Lebensmittel zu verbessern, einen gesünderen Lebensstil zu fördern und nachhaltigere Lebensmittelversorgungsketten zu unterstützen.

Greenyard ist davon überzeugt, dass rein pflanzliche Lebensmittel, Obst und Gemüse mit all ihrer reinen und natürlichen Kraft, die Zukunft sind. Doch ihre Mission, einen positiven Einfluss auf die Menschen und den Planeten zu haben, bringt eine Reihe von Herausforderungen mit sich. Judith Prang, Divisional Business Process Owner bei Greenyard, ist sich dessen bewusst: "Im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsstrategie verlangen wir von unseren Erzeugern, dass sie gute landwirtschaftliche Praktiken anwenden und die erforderlichen Zertifizierungen wie GlobalG.A.P. und Farm Sustainability Assessment (FSA) erhalten. Es ist jedoch eine große Herausforderung, den Zertifizierungsstatus von Tausenden von Lieferanten im Auge zu behalten."


Um diese Herausforderung zu meistern, hat sich Greenyard an Agriplace gewandt, und die Gründe für diese strategische Partnerschaft liegen auf der Hand. Judith Prang erläutert: "Die Agriplace-Plattform wurde speziell für den Agrarsektor entwickelt und hilft Verkäufern und Käufern innerhalb der Lebensmittel-Lieferkette beim einfachen Austausch von Informationen in Bezug auf Qualität, Nachhaltigkeit und soziale Anforderungen. Die Plattform ermöglicht uns einen besseren Einblick in unsere Lieferantenbasis und spart Zeit bei der Erfassung und Meldung der richtigen Informationen. Da einige Landwirte mehrere Unternehmen innerhalb unserer Gruppe beliefern, ist dies eine wertvolle Gelegenheit für schnelle Effizienzsteigerungen in unserem Gesamtbetrieb. Agriplace bietet auch einen direkten Zugang zu den Datenbanken von GlobalG.A.P. und FSA für einfache Referenz und Überprüfung."


Greenyard's Frische-, Tiefkühl- und Zubereitungseinheiten in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt werden die Agriplace-Plattform nutzen. Judith Prang erwähnt: "Mehrere Frischeeinheiten sind derzeit dabei, ihre Daten in die Software hochzuladen. Für die Unternehmen, die den deutschen Markt beliefern, wird dies genutzt, um die Einhaltung der Maßnahmen zur Risikovermeidung und -minderung gemäß dem Lieferkettengesetz (LkSG) zu überwachen."


Die Nachhaltigkeitsbestrebungen von Greenyard beschränken sich nicht nur auf Zertifizierungen. Das Unternehmen hat sich ein klares Ziel gesetzt: Bis 2025 sollen 100 % der Erzeuger in Hochrisikoländern und bis 2030 in Ländern mit mittlerem Risiko für die Einhaltung sozialer Standards zertifiziert sein. Um dieses ehrgeizige Ziel effizient zu priorisieren und umzusetzen, haben sie einen risikobasierten Ansatz gewählt, der gemeinsam mit SIFAV und Agriplace entwickelt wurde: das Sustainability Risk Assessment. "Wie in der Arbeitsweise, die wir innerhalb von SIFAV entwickelt haben, festgelegt, verwenden wir einen risikobasierten Ansatz. Innerhalb von SIFAV wird eine klare Liste vergleichbarer Standards vereinbart, wobei in Ländern mit hohem Risiko strengere Zertifizierungen verlangt werden als in Ländern mit mittlerem Risiko", so Greenyard.


SIFAV und Agriplace haben eine umfassende Methodik zur Risikobewertung definiert, die 21 ESG-Risikobereiche abdeckt, die in einem Online-Tool visualisiert werden. Diese Methodik dient als Grundlage für die Risikoanalyse von Greenyard und stellt sicher, dass ihre Ressourcen dort investiert werden, wo es am wichtigsten ist.


Die Partnerschaft zwischen Greenyard und Agriplace ist ein Beweis für die Stärke der Zusammenarbeit. Sie erreichten ehrgeizige Ziele und ebneten den Weg für eine grünere Zukunft. Agriplace hilft Greenyard, Wissen zu teilen und einheitliche Standards für künftige Aktivitäten zu setzen.


In einer Welt, in der Nachhaltigkeit der Schlüssel zu einer besseren Zukunft ist, ist die Partnerschaft von Greenyard mit Agriplace ein Schritt nach vorne. Mit Agriplace ist Greenyard noch besser gerüstet, um seine ehrgeizige Vision zu erfüllen, das Leben für eine gesündere Zukunft zu verbessern.

Comments


bottom of page